Wertermittlung | Gutachten

Die Gründe, warum der Wert einer Immobilie benötigt wird, sind vielseitig: Erbschaftsangelegenheiten, Anforderungen eines involvierten Betreuungsgerichts, Streitigkeiten aufgrund einer Scheidung oder die Immobilie soll zum bestmöglichen Preis verkauft werden.

Der Gutachter verfügt über besondere Fachkunde auf einem bestimmten Fachgebiet, wie zum Beispiel im Bereich der Immobilien. Er besitzt besondere Kenntnisse hinsichtlich der verschiedenen Baustile, des baulichen Zustandes von Gebäuden sowie verwendeter Baumaterialien. Mit Hilfe festgelegter Berechnungsmethoden ermittelt er den Verkehrswert einer Immobilie. Verkehrswertgutachten (§ 194 BauGB) eines zertifizierten Gutachters kosten, bei einem durchschnittlichen Einfamilienhaus, im Schnitt um die 4.000,00 EUR und sind oft bei Streitigkeiten unter den Eigentümern erforderlich.

Immobilienmakler sind Vermittler zwischen Verkäufer und Käufer. Sie müssen die Interessen beider Parteien wahren und auf einen erfolgreichen Vertragsabschluss hinarbeiten. Dabei gehört es nicht unbedingt dazu erst den Wert einer Immobilie zu ermitteln. Doch wenn ein Makler über ausreichend Erfahrung und vermittelte Objekte verfügt, kann er im Rahmen einer Marktwertermittlung ein realistisches Bild erzielbarer und marktüblicher Preise abbilden. Im Gegensatz zu einem Gutachter bietet der Makler seine Einschätzung meist kostenfrei an. Die Einschätzung eines seriösen und erfahrenen Immobilienmaklers genügt immer dann, wenn sich die Eigentümer über den Verkauf einig sind.

Bei uns können Sie sowohl ein Verkehrswertgutachten (§ 194 BauGB) als auch eine kostenlose professionelle Marktwertermittlung erhalten. Wir arbeiten seit 2013 erfolgreich als Immobilienmakler, sind DEKRA zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung, verfügen über eine Vielzahl von vermittelten Referenzobjekten und über sehr gute Kenntnisse von Lage und Infrastruktur im Raum Berlin und Umgebung.

KOSTENLOSE MARKTWERTERMITTLUNG ANFORDERN

VERKEHRSWERTGUTACHTEN ANFORDERN